Heilfasten – eine uralte sehr wirksame Heilmethode

Neue Lektion im Onlinekurs: Heilfasten ganz einfach zu Hause umsetzen mit Online-Unterstützung per APP

Heilfasten ist eine seit vielen Jahrzehnten bewährte und wissenschaftlich gut untersuchte Methode. Es ist die vielleicht intensivste und gründlichste ‘Ernährungstherapie’, die es gibt.

Es gibt viele verschiedene Formen des Heilfastens. Neben den klassischen Verfahren wie z.B. Buchinger-Fasten, Mayr-Kur und ähnlichen Konzepten gibt es mittlerweile auch moderate Fasten-Programme. Ich habe so ein Programm getestet und mich für das SALUFAST-Programm von dem Fasten-Arzt Prof. Michalsen entschieden. Das Ganze basiert auf fertigen veganen biologischen Lebensmitteln und dauert (nur) eine Woche. Die Umsetzung im Alltag ist denkbar einfach und wird durch eine APP und ein Online-Programm unterstützt.

Wenn Sie sich für das Thema Fasten und Gesundheit interessieren, dann empfehle ich Ihnen die entsprechende ARTE Dokumentation, die wirklich sehr gut ist (Link im Kursbereich). Danach wollen Sie wahrscheinlich auch fasten :).

Ich habe im Jahr 2020 das Online-unterstützte Heilfasten Programm SALUFAST erstmals durchgeführt und getestet. Bei diesem Programm bestellt man ein komplettes Fasten-Paket mit allen Inhalten für 1 Woche. In dem Paket enthalten sind 3 Fasten-kompatible Mahlzeiten für 6 Tage, verschiedene Fsten-Tees, Glaubersalz zur Darmreinigung für den sog. Entlastungstag. Dazu erhält man einen Freischaltcode für die Salufast-Fasten APP. Die APP begleitet einen durch die Fasten-Woche. Jeden Tag gibt es verschiedene Infos, passend zur aktuellen Phase. Man erhält zum Beispiel Video-Interviews mit dem berühmten Berliner Ernährungsmediziner und Fasten-Forscher Prof. Michalsen. Außerdem notiert man in der APP seine Erfolge und Gewichtsveränderungen, Stimmung, Hungergefühl etc. In der APP gibt es auch Übungen und Aufgaben für jeden Tag, z.B. wie man sich einen Leberwickel oder einen Kneipp-Guss zu Hause macht.

Die Ernährung: Jeden Tag ist man 3 Mahlzeiten. Es handelt sich um vorgefertigte bio-vegane Mahlzeiten, die portioniert sind und nur mit heißem Wasser in wenigen Minuten zubereitet werden. Die Gerichte finde ich wirklich lecker und sie sättigen erstaunlich gut. Das Ganze war viel weniger hart als erwartet. Salufast ist also keine extreme ‘Hardcore’-Fastenkur, bei der man 1-2 Wochen nur Wasser trinkt oder dünne Brühe. Vor allem ist es total unkompliziert, einfach umsetzbar und die APP motiviert und macht Spass (Gamfication), was mir sehr gut gefallen hat. Meine Erfahrungsbericht und alle Infos zum Heilfasten-Programm finden Sie im Online-Kursbereich inkl. Rabatt-Code …